Aktuelles
Über uns
Kollegium
kulturweit
Leitsätze der DA
Ziele der DA
Unterricht
Prüfungsordnung
Bibliothek
Termine
Aktivitäten
Studium
Kontakt
Archiv
F. X. Šaldy
Impressum
Sitemap

Ziele der Deutschen Abteilung

Die Doppelqualifikation

Unseren Absolventen wird mit diesem Abschluss der freie Zugang zu Bildungseinrichtungen in allen Staaten der Europäischen Union garantiert. Als sogenannte Bildungsinländer können sich die Abiturienten darüber hinaus an jeder deutschen Hochschule wie einheimische Studenten um Studienplätze und Fördermittel bewerben.

 

Die Ausbildungsfunktion

Die Schüler und Schülerinnen unseres Gymnasiums haben im Laufe ihrer Schulzeit reichhaltige Erfahrungen mit den unterschiedlichen Lehr- und Lernprogrammen ihrer tschechischen und deutschen Lehrkräfte machen können, die sie in ganz besonderer Weise zu einer akademischen Ausbildung qualifizieren sollten.

 

Die Brückenfunktion

Die Absolventen bilingualer Schulen sind, weil sie in zwei Kulturkreisen aufwachsen und im Rahmen ihrer Ausbildung immer wieder grenzüberschreitende Erfahrungen machen, prädestiniert für interkulturelle Kooperationen, vor allem in den Euroregionen.

 

Die Bildungsfunktion

Das Bildungsangebot des Erwerbs der Zweitsprache Deutsch beinhaltet gleichzeitig den Zugang zur deutschsprachigen Kultur, Politik und Gesellschaft und kann somit auch als Beitrag zur auswärtigen Kulturpolitik der Bundesrepublik Deutschland verstanden werden.

 

Die Dienstleistungsfunktion

Bilingual ausgebildete junge Menschen sind in den grenznahen Räumen des europäischen Binnenmarktes begehrte Fachkräfte in der Produktion, Verwaltung oder im Dienstleistungsbereich. Absolventen unserer Schule studieren bereits seit Jahren an deutschsprachigen Universitäten und Fachhochschulen und bereichern mit ihren Vorkenntnissen und Erfahrungen das Lehr- und Lernklima ihrer Ausbildungsstätten. Sie stellen darüber hinaus ein beachtliches Reservoir an hochqualifizierten und motivierten jungen Menschen dar, deren Potential für das vereinigte Europa gar nicht hoch genug eingeschätzt werden kann.

Deutsche Abteilung - Gymnázium F. X. Šaldy Liberec  | andreas.sanmann@gfxs.cz / 00420 482429845
Top