Aktuelles
Über uns
Termine
Aktivitäten
Wettbewerbe
Exkursionen
Zeitzeugenbesuch_6N
Projektkurs
Theaterprojekt
Ebersbach
Sprach-/Betriebsprak
Schulpraktikum 4N
Senioren am GFXS 4N
Tag der offenen Tür
Besuch vom MdB
Stadtführungen
3. Oktober
Alumni_2015
Wiesentheid
Studium
Kontakt
Archiv_Aktivitäten
F. X. Šaldy
Impressum
Sitemap

Zeitzeugengespräch mit dem sächsischen Innenminister a.D.

Eine Woche nach den schriftlichen Abiturprüfungen hatten sich die Schüler der Klasse 6N und ihr Lehrer Herr Petter einen prominenten Zeitzeugen in den Geschichtsunterricht eingeladen - den ehemaligen sächsischen Innenminister Heinz Eggert, der die Schüler an vielen persönlichen Erlebnissen teilhaben ließ.

Dabei kam die Zeit als angepasster Schüler ebenso zur Sprache wie seine neue Rolle als Oppositioneller in der DDR nach seinem "Erweckungserlebnis Prager Frühling". Oft gab es in seinem Leben deutsch-tschechische Berührungspunkte, die das Interesse der Zuhörer besonders weckte. Auch die Verfolgung durch die Stasi und die Schwierigkeiten der Wende- und Nachwendezeit wurden in dem mehr als zweistündigen Treffen angesprochen. Da die Schüler zu vielen Etappen zahlreiche Fragen hatten - und Herr Eggert interessante Antworten -  wurde dieses Treffen für alle Beteiligten zu einem wahren Erlebnis. 


Besonderen Dank an Herrn Eggert!

 

 

  

 

 

Deutsche Abteilung - Gymnázium F. X. Šaldy Liberec  | karin.schulz@gfxs.cz / 00420 482429845
Top