Aktuelles
Über uns
Termine
Aktivitäten
Wettbewerbe
Exkursionen
Klassenfahrt_4N
Skoda 4N
Besuch C. Bechstein
Liberec in Aachen 3N
Aachen in Liberec 3N
Berlin/Potsdam 6N
Projekt ÜGS 2015
Botschaft Prag
Zittau-Jan_Hus_4N
Dresden-Absolutis_4N
Hainewalde_1N
Hochschulinfotag
Zeitzeugenbesuch_6N
Projektkurs
Theaterprojekt
Ebersbach
Sprach-/Betriebsprak
Schulpraktikum 4N
Senioren am GFXS 4N
Tag der offenen Tür
Besuch vom MdB
Stadtführungen
3. Oktober
Alumni_2015
Wiesentheid
Studium
Kontakt
Archiv_Aktivitäten
F. X. Šaldy
Impressum
Sitemap

Klassenfahrt der Klasse 4N nach Sedmihorky 

Am Ende des Schuljahres waren wieder fast alle Schüler der Tschechischen Republik zu ihren Klassenfahrten unterwegs, und so waren die Schüler der 4N und ihre Betreuer Herr Jirovsky, Herr Petter und Herr Suljovic weder auf den Bahnhöfen noch in den Zügen oder auf dem Zeltplatz alleine.

Bei Regenwetter starteten wir am 27.06.2016 ins Böhmische Paradies, wo wir zwei große Gemeinschaftszelte errichteten, die für die kommende Nacht unser neues Zuhause sein sollten. 

 

 

Anschließend machten wir uns auf eine ca. zehn Kilometer lange Wanderung, bei der wir über 500 Höhenmeter zurücklegten und bei der uns der Regen leider wieder einholte. Dabei schlichen sich die männlichen Teilnehmer sogar auf ein Hochzeitsfoto - ob der Bräutigam noch immer im Teich liegt? Oder war es eine Prinzessin?

 

Die versprochene Suppe plus Gulasch blieben uns aber verwehrt, weil die Gaststätte auf dem Berg Kosakov montags leider geschlossen hatte. Auch die tolle Aussicht reichte leider nur ca. 50m, da wir in den Wolken standen. Dafür konnten wir uns auf dem Gipfel Roller ausleihen, so dass der ca. 25km lange Rückweg nicht mehr ganz so anstrengend war. Allerdings überstanden nicht alle Schüler die teils rasanten Abfahrten auf nasser Straße sturzfrei.

Am nächsten Tag machten wir noch einen Ausflug zum Schloss Hruba Skala. Unterwegs konnten wir uns immer wieder mit Heidelbeeren und Süßkirschen versorgen. Zum Abschied spielten wir noch ein paar Sätze Volleyball, ehe wir uns nachmittags wieder auf den Heimweg begaben.

Ein herzliches Dankeschön an alle, die zum Gelingen der Klassenfahrt beigetragen haben, besonders an Marek Novotny, der wie schon im letzten Jahr, alles (bis auf das Wetter) perfekt organisiert hatte.

Deutsche Abteilung - Gymnázium F. X. Šaldy Liberec  | karin.schulz@gfxs.cz / 00420 482429845
Top